Weihnachten und Schwiegermutter

Manchmal sind Witze gestrig und funktionieren nur aufgrund alter Stereotype. Aber lachen muss man trotzdem. Lustig bleibt’s, auch wenn man Schwiegermütter heute anders sieht. Oder doch nicht? Hat sich eigentlich seit 50 Jahren nichts Grundlegendes geändert zwischen Ehemännern und Schwiegermütter. Hier nun der Schwiegermutter Weihnachtswitze:

Die Schwiegermutter schenkt dem Schwiegersohn zu Weihnachten zwei Krawatten.

Beflissentlich bindet er sich sofort eine davon um.

Schnippischer Kommentar der Schwiegermutter: Die andere gefällt Dir wohl nicht.

 

 

Weil so lange Vorrede, hier noch ein zweiter “Krawatte zu Weihnachten” Witz:

 

Seit Jahren schenke ich Dir eine gestreifte Krawatte zu Weihnachten und nun plötzlich magst Du die nicht mehr?

 

Krawatte und Socke: Herrengedeck? Wie nannte man das in den 70er Jahren (schon mit einem Augenzwinkern)? Später (90er und 0er) hieß das “SOS” Geschenke: Schlips Oberhemd Socken.

 

 

Ich lass mal die Kommentare offen, falls Euch noch gute neue Weihnachtswitze einfallen.  Klassiker sind natürlich auch willkommen.

 

 

 

 

Cartoon-Boerse.de für lustige Dinge im Internet. 

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.